Was ist ein Asic Miner und warum sind die so stark?


antminer dr5

Vor einigen Jahren konnten Sie Ihre Bitcoins bequem von Ihrem Computer aus abbauen. Heutzutage haben die Maschinen, die das Bitcoin-Netzwerk verwalten und warten, schnelle technologische Fortschritte gemacht, die PCs beim Bitcoin-Mining ineffizient gemacht haben. Um Bitcoin, Litecoin und andere führende Kryptowährungen abzubauen, benötigen Sie hocheffiziente und dedizierte Mining-Hardware.

Damit Sie produktiv am Bitcoin-Mining teilnehmen können, benötigen Sie Mining-Software, eine hohe Internetkonnektivität und leistungsstarke Hardware. Sie verwenden spezifische PoW-Algorithmen wie Scrypt für Litecoin, Ethash für Ethereum und Sha-256 für Bitcoin. Heutzutage bauen viele Menschen Bitcoin ab, was bedeutet, dass die Auflösung der Hash-Rate schwieriger wird. Außerdem bedeutet das, dass Sie über superstarke Hardware verfügen müssen, um Data-Mining-Algorithmen zu knacken. Ein großartiges Beispiel für leistungsstarke Hardware ist der ASIC-Miner. Was ist ein ASIC-Miner und warum ist er der Beste beim Bitcoin-Mining? Und ist es für Profis? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Was ist ein ASIC-Miner?

Der ASIC-Miner (Application Specific Integrated Circuit) ist eine effiziente Hardware, die für das professionelle Mining von Kryptowährungen entwickelt wurde. Der Computerchip wurde nur für das Mining von Kryptowährungen entwickelt und ist seit 2013 im Einsatz, als der erste Coin verkauft wurde. Seitdem hat der ASIC-Miner die Kryptoindustrie im Sturm erobert und ist einer der am weitesten verbreiteten Kryptowährungs-Miner. Als sie zum ersten Mal entdeckt wurden, wurden ASIC-Miner nur im Bitcoin-Mining verwendet, aber heute können sie mehrere andere Währungen wie Litecoin und Dash abbauen.

Der wichtigste Vorteil, den ASIC gegenüber seinen Gegenstücken, GPU, CPU und FPGAs, hat, ist seine Fähigkeit, die spezifische Aufgabe zu erfüllen, für die es entwickelt wurde. Dies bedeutet, dass sie Bitcoin mit einer höheren Hash-Rate abbauen können als andere Computermethoden. Denken Sie daran, je leistungsfähiger Ihr Computersystem ist, desto mehr verdienen Sie oder desto schneller verdienen Sie. Es geht darum, wer die Berechnungen durchführt und die Zahl löst, die die Belohnung gewinnt. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Leute für den ASIC-Miner, weil er die besten Chancen hat, mehr Kryptowährung zu verdienen als andere Mining-Alternativen. Obwohl es verschiedene Arten von Kryptowährungen abbauen kann, kaufen viele Benutzer ASIC-Miner für Bitcoin-Mining-Zwecke.

Anwendungsspezifische integrierte Schaltkreise (ASICs) werden mit einzigartigen Netzteilen und Motherboards in einer einzelnen Einheit erzeugt. Ihre typischen GPUs, CPUs und FPGAs sind darauf ausgelegt, mehrere Aufgaben zu bewältigen, was sie langsam macht. Heute können Sie Ihren ASIC-Miner günstiger kaufen und Bitcoin schneller abbauen. Sie sind jedoch nicht ganz so effektiv, was bedeutet, dass Sie sich auf das Beste konzentrieren müssen, um eine gute Rendite aus Ihrer Investition zu erzielen.

Warum ist ASIC-Miner eine bessere Option?

Bitcoin-Mining ist eine komplette Investition. Als Miner müssen Sie feststellen, ob die Kryptowährung, die Sie abbauen, mehr wert ist als das, was Sie für Strom, Internet und Hardware ausgeben. Diese Lücke ist möglicherweise kleiner als Sie denken, da das Mining ziemlich teuer sein kann. Beim Kauf von Ausrüstung wird mit Tausenden von Euro gezahlt. Außerdem benötigen Sie das ganze Jahr über eine zuverlässige Stromversorgung und eine stabile Internetverbindung. Deshalb kann man mit einem schlecht funktionierenden Hardwaresystems nichts anfangen. Hier kommt der ASIC-Miner ins Spiel, der eine komfortable und effiziente Komponente enthält, die genau die Aufgabe des Minings erfüllt. ASIC-Miner sind von Anfang an darauf ausgelegt, die erforderlichen anspruchsvollen Berechnungen zu bewältigen und Lösungen so schnell wie möglich zu liefern.

Im Gegensatz zu ihren Gegenstücken sind ASIC-Miner für das Mining gemacht und verfügen über mehrere Funktionen, die dies unterstützen. Ein ASIC-Miner besteht normalerweise aus einem Netzteil, Lüftern, einem Anschluss, einem Speicherblock und einem Satz von Mikroschaltungen. Im Jahr 2013, als GPUs langsam und unrentabel wurden, wurde der erste ASIC-Miner veröffentlicht. Dieses bahnbrechende Modell verwendet Blade Block Erupter-Karten, die mit einer Hashrate von 10 GHz / s bei einer Verbrauchsleistung von 100 Watt geliefert werden. ASIC-Miner sind so konzipiert, dass sie die komplexen Berechnungen, die in jedem kryptografischen Hash-Algorithmus erforderlich sind, effizient verarbeiten können. ASIC-Miner sind energieeffizient und bieten eine höhere Hash-Rate, was sie zur idealen Bitcoin-Mining-Hardware macht. Sie sind die perfekte Definition für hohe Leistung bei geringem Stromverbrauch. Dies bedeutet viel für jeden wirtschaftsbewussten Miner, der Energie sparen und gute Renditen erzielen möchte. Sie können die perfekte Lösung für das langfristige Mining sein.

Wussten Sie, dass das Einrichten einer GPU-Plattform unglaublich teurer ist als der Kauf eines ASIC-Miners? ASICs verbrauchen weniger Strom pro Hash als ein Prozessor oder eine GPU. Für einen ASIC-Miner müssen Sie lediglich ein Netzteil konfigurieren und schon kann es losgehen. ASICs sind auch sicherer und besser für die Blockchain. Es ist fast unmöglich, auf Fälle von Cyberangriffen und Hacking zu stoßen, die derzeit zunehmen. ASICs verhindern solche Angriffe, während ASIC-fähige Bitcoins durch Botnet geschützt sind, sodass sie Hashing-Power für diejenigen speichern, die die Währung erworben haben.

Lohnt es sich, Bitcoin zu minen?

Viele Menschen fragen sich über die Rentabilität des Bitcoin-Mining: Wie viel verdient diese Art von Investition? Wäre der Kauf von Bitcoin profitabler als das Mining dieser Kryptowährung? Wenn das Bitcoin-Mining grundsätzlich kostenlos ist, da es sich um die Lösung mathematischer Probleme handelt, sind die Kosten für diese Aktivität ziemlich hoch: Der Kauf einer Mining-Maschine, aber auch die Kosten für den verbrauchten Strom sind eine nicht zu übersehende Geldverschwendung! Es wird dann darum gehen, diesen Wert mit dem Preis von Bitcoin zu vergleichen, wenn Sie mit dem Mining beginnen möchten, um sich ein Bild von seiner Rentabilität zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.