Crypto Minig - Decred Coin

Das Decred Netzwerk verbindet zwei Welten: Proof of Work (PoW) und Proof of Stake (PoS). 

Damit schafft Decred das, was Bitcoin und Ethereum bisher nicht geschafft haben und liefert uns Minern dazu eindrucksvolle und stabile Erträge. 

Die Einrichtung und der Betrieb von Decred Minern, wie den DR5 oder den D1, läuft problemlos und schnell. 

Bei der gesunden Mischung der geschürften Münzen sollte Decred immer mit berücksichtigt werden, wir zeigen gerne wie. 

antminer dr5
Bitmain

Antminer DR5

Hashrate: 34 TH/s ±5%
Strom: 1800 W ±5%
DB: 76 DB
Algo: Blake256R14
Münze: Decred

DR5 kaufen
Whatsminer D1 - Decred Miner
Whatsminer

D1

Hashrate: 48 TH/s ±5%
Strom: 2200 W ±5%
DB: 75 DB
Algo: Blake256R14
Münze: Decred

D1 kaufen

Wo gibt es eine Decred Wallet?

Hierzu hat Decred gleich mehrere Optionen zur Auswahl. 

Man kann zwischen Offline und Online Wallets wählen. Die beste Übersicht gibt es direkt auf decred.org/wallets

 

Wie tausche ich DCR in ETH?

Am schnellsten geht dies auf gate.io

Man kann dort eine DCR Wallet einrichten und sich DCR senden oder direkt darauf minen. Getauscht wird es dann über den Marktplatz DCR / ETH oder DCR / BTC. 

Hier kann man zwischen Limit oder Market Auftrag wählen. 

Limit Aufträge werden in dem Fall mit einem gewünschtem Mindestpreis ausgeführt, bzw. am Markt platziert. 

Market Aufträge nehmen den ersten Preis nach Platzierung. 

Es klingt so einfach… Miner kaufen und Geld verdienen.

Und das ist es auch 😃 Die größte Herausforderung ist, einen guten Aufstellungsort für die Miner zu finden.

Er muss trocken sein, sollte gut belüftet und kühl sein. Ach ja und die meisten Miner laufen mit ca. 75 db – da sollten sie auch ungestört sein.

Das Schlaf- oder Kinderzimmer ist da nicht gerade ideal, wenn dann dort auch noch jemand schlafen möchte.

Bereits nach dem Kauf deines ersten Miners, findet eine Transformation statt – du überlegst jetzt nicht mehr skeptisch, ob sich das lohnt und ob es funktioniert sondern du überlegst nur noch, wie du mehr Miner bekommen kannst und wo du sie sicher unterstellen kannst.

Der erste Crypto Miner:

Er kommt ca. 1-2 Wochen nach deiner Bestellung. Wenn du ihn selber einstellen möchtest, dann gibt es von z.b. Bitmain (Antminer S19 und co) super Anleitungen. Gerne zeigen wir dir, wie und wo.

Du hinterlegst deine Wallet, richtest den passenden Mining Pool (Was ist ein Mining Pool?) ein und wenige Minuten später kannst du in der Oberflächen bereits deinen Verdienst sehen.

Ausgezahlt wird je nach Auszahlungsschwelle deines Mining Pools auf deine Bitcoin Wallet.

Eine zuverlässige Crypto Wallet findest du bei coinbase.com. Dort erhältst du zu den bekanntesten Kryptowährungen eine dauerhafte Wallet, die du auch für deine Miner verwenden kannst (ACHTUNG: Es gibt etliche Wallets, die nicht dauerhaft laufen sondern nur kurze Zeit gültig sind)

Wie viel verdient man mit Bitcoin Mining?

Der größte Posten bei der Berechnung ist dein Strompreis.

Mal angenommen, du zahlst 30 Cent / kWh, dann gehen ca 60% von der Einnahme zum Energieversorger. Hier können wir dir gerne mit einem günstigem Stromanbieter weiterhelfen, schreib uns einfach. 

Beispielberechnung für den Antminer S19 Pro 110 TH/s pro Monat:

Einnahme:                       1.168 €

Stromkosten (30 Cent):  702 €

Ertrag:                               466 €

Finanziert man nun diesen Miner mit 99 Euro im Monat, erhält man fürs fast-nichts-mehr-tun 367 € jeden Monat. Ein Minijob der sich selber bezahlt

Selbst bei diesem niedrigen Bitcoin Preis lässt sich Bitcoin Mining profitabel in Deutschland betreiben.

(Berechnet über minerstat.com am 28.07.2021)

%d Bloggern gefällt das: